Download Apokryphe Evangelien. Eine Einführung (3. Aufl.) by Hans-Josef Klauck PDF

By Hans-Josef Klauck

Show description

Read Online or Download Apokryphe Evangelien. Eine Einführung (3. Aufl.) PDF

Best german_2 books

Technische Informatik 2: Grundlagen der Computertechnik, 5. Auflage

Die beiden B? nde Technische Informatik bieten einen verst? ndlichen Einstieg in dieses wichtige Teilgebiet der Informatik. Leser mit unterschiedlichen Vorkenntnissen gewinnen schrittweise einen ? berblick ? ber die ben? tigten elektrotechnischen und elektronischen Grundlagen. Leicht verst? ndliche Einf?

Additional info for Apokryphe Evangelien. Eine Einführung (3. Aufl.)

Sample text

81): Der Messias trug nichts anderes bei sich als einen Kamm und ein Trinkgefäß. Als er einen Menschen erblickte, der sich den Bart mit seinen Fingern kämmte, warf er sofort den Kamm weg. Als er einen anderen sah, der mit seinen Händen zum Trinken Wasser aus einem Fluss schöpfte, warf er sogleich das Trinkgefäß weg. Hier wurde offenkundig eine Wanderlegende aufJesus übertragen, wie ein Blick in die " Philosophenviten" des Diogenes Laertios lehrt. Dort wird nämlich vom Kyniker Diogenes von Sinope berichtet (Vit Phil6,37): Einmal sah er ein Kind, das aus den Händen trank.

Html. (1) Fundumstände 1958 war der amerikanische Gelehrte Morton Smith damit beschäftigt, im Wüstenkloster Mar Saba in der Nähe Jerusalems Bücher und Handschriften zu katalogisieren. In einer gedruckten Ausgabe der Briefe des Ignatius aus dem 17. Jahrhundert entdeckte er auf dem freien letzten Blatt und dem Innendeckel einen handgeschriebenen Text, der sich bei näherem Hinsehen als ein bisher unbekannter Brief des Clemens von Alexandrien erwies. In dem Brief wiederum zitierte Clemens aus einem "mystischen" Markusevangelium, das in Alexandrien in Kreisen von Eingeweihten im Gebrauch war.

U. Kap. 5b), und von dort dürfte die Episode auch in den Koran übernommen sein. Das verwundert nicht weiter, denn die benachbarte Sure 3,44 z. B. u. Kap. 5a). Ein beträchtlicher Teil der Jesusüberlieferung im Koran und im Islam ist durch den Filter apokrypher Traditionen hindurchgegangen. (19) Jesus als Vorläufer Von den weiteren Agrapha im Koran (vgl. Sure 5,72; 43,63; 61,14) sei nur noch Sure 61,6 hervorgehoben, weil darin Jesus zum Vorläufer Muhammads umgedeutet wird, woran man erkennt, wie manchmal handfeste Interessen zu der Produktion von neuen Agrapha beitragen können: Und damals, als Jesus, der Sohn der Maria, sagte: "Ihr Kinder Israels!

Download PDF sample

Rated 4.61 of 5 – based on 28 votes